Kurzwandern

macht Winterpause !

An jedem 1. Donnerstag im Monat erkunden wir „Besondere Orte“ 
in Syke. Vor Ort erfahren wir Besonderheiten, die nicht immer allgemein bekannt sind:  
Termine: 
5. Mai Kreismuseum Syke  
2. Juni Christuskirche  

7. Juli Vorwerk  
8. September Friedhof Syke 
6. Oktober,  auf dem 
jüdischen Friedhof, mit  Christiane Tesch  
3. November  
1. Dezember  


Treffpunkt: 
Auf dem Parkplatz des Edgar-Deichmann-Park, um 14:00 Uhr 
Informationen:  
bei Dietmar Benter Tel. 04242 5090651 

Schon der erste Termin der Saison am 5. Mai war mit ein voller Erfolg und Dietmar Benter freut sich über rege Teilnahme bei den nächsten Wanderungen !

Kurzwandern am 6. Oktober zum Jüdischen Friedhof

Am 6. Oktober ist der nächste Kurzwandertermin des Kneipp Verein Syke An diesem Tag geht es darum, den Jüdischen Friedhof zu erspüren, einen Monat vor dem Gedenken an die Reichsprogromnacht vor 84 Jahren. Es stellt sich wie immer zuerst die Frage, was macht dieser besondere Ort mit mir. Im Anschluss wird die Gästeführerin Elke Butt Näheres zur Geschichte und Gegenwart dieses besonderen Ortes erzählen.Unter dem Motto „Besondere Orte“ geht es in dieser Veranstaltungsreihe darum, bekannte und besondere Orte aufzusuchen und Neues über sie zu erfahren. Erkundungen gab es bereits im Kreismuseum, Im Vorwerk, in der Christuskirche sowie auf dem Waldfriedhof.Der Treffpunkt ist um 14 Uhr am Ende der Leipziger Straße, an der Lindhofhöhe.Alle männlichen Teilnehmer müssen eine Kopfbedeckung tragen!